Kontakt

Physio Center Rosenpark GbR
Renate Brunner
Manuela Witte-Schilling

Rosestraße 24
95448 Bayreuth

Tel.: 0921 / 1500505
Fax: 0921 / 1500506
Kontaktformular

Triggerpunktbehandlung

Die Triggerpunkttherapie ist eine Schwerpunktbehandlung in unserer Praxis. Triggerpunkte sind die am häufigsten verkannten und daher meist unbehandelten Ursachen von Schmerzen am Bewegungsapparat. Es handelt sich bei ihnen um Muskelverhärtungen, d. h. Knötchenbildungen im Muskelstrang in der Größe von 1mm bis 3 cm.

Diese Veränderungen lösen Schmerzen aus, die auf andere Körperregionen ausstrahlen können. Somit liegen Schmerzursache und Schmerzort teilweise weit auseinander. Dies ist der Grund, warum für viele Schmerzzustände am Bewegungsapparat die Schmerzursache – das heißt der Triggerpunkt – übersehen wird. Ursache für die Entstehung von Triggerpunkten ist jede Form von Überbelastung – sei es bei der Arbeit, der Freizeit oder bei sportlicher Betätigung. 

Sie treten häufig auf nach
:

  • Einseitige Belastungen durch eine schlechte Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Bestehende Haltungsschäden
  • Übersäuerung
  • Bewegungsmangel
  • Psychischen Belastungen, wie z. B. Stress oder Angstzuständen
  • Zerrungen oder Knochenbrüchen
  • OPs

Durch gezielte manuelle Druck-Punkt-Behandlung löst der Therapeut die fühlbaren Triggerpunkte auf. Der Muskel wird von der Dauerspannung befreit. Die Durchblutung wird verbessert. Auf diese Weise erhält die Muskulatur ihre normale Dehnfähigkeit zurück.
 
 


Kontakt

Physio Center Rosenpark GbR
Renate Brunner & Manuela Witte-Schilling
Rosestraße 24
95448 Bayreuth

Tel.: 0921 / 1500505
Fax: 0921 / 1500506
Kontaktformular